Tierkommunikation

feensteine.ch

Tierkommunikation

"Viele Menschen reden mit Tieren", sagte Pooh.

Nur, dass nicht viele von ihnen zuhören. Das ist das Problem."

Um die Tiere wirklich verstehen zu können, müssen wir ihre „Sprache" kennen. Wir nennen sie die telepathische Kommunikation - das Empfangen von Bildern, Gedanken und Gefühlen.

Bei ihrer Kontaktaufnahme, telefonisch oder per E-Mail (ein Foto muss mitgeschickt werden), geht es darum die Probleme und Ursachen miteinander anzuschauen. Die Tiere sollten vom Tierarzt abgeklärt sein, damit wir da nichts verpasst haben und ich kann sie danach auch bei der tierärztlichen Behandlung begleiten.

 

In der Kommunikation nehme ich Kontakt mit ihrem Tier auf um die Ursache des Problems zu erkennen. Vielleicht sind es Miss- oder Unverständnisse zwischen Tier und Halter, Umgangsprobleme oder wie oben angesprochen, nach Behandlungen die das Tier noch belasten.

 

Eine einmalige Kommunikation beinhaltet ein erstes Telefongespräch mit Problemschilderung vom Tierbesitzer, die Kommunikation mit dem Tier, ein schriftliches Protokoll und (wenn Sie es wünschen) ein abschliessendes Telefongespräch.

 

 

Preis für eine Kommunikation - CHF 100.-

 

 

Häufig gestellte Fragen:

 

Was benötige ich für eine Kommunikation?

Foto des Tieres (das Foto muss nicht neu sein, es dient lediglich dazu das richtige Tier zu kontaktieren) / Geburtsdatum / Fragen an das Tier oder kurze Problemschilderung / vollständige Adresse des Tierhalters

 

Kann ich die Kommunikation nicht auch am Telefon erhalten?

Nein - nicht alle Tiere sind gleich kommunikativ. Durch das Arbeiten über Distanz kann ich so dem Tier die Zeit geben mich kennen zu lernen und sich mir zu öffnen, ohne dass ich es bedränge.

 

Wie schnell erhalte ich eine Kommunikation?

Normalerweise beträgt die Wartefrist 1 - 2 Wochen; jedoch in einem Notfall kann sie innert 2 - 3 Tagen durchgeführt werden.

 

 

 

Meine Helfer

"Dusty" der Weise

"Keziah" der Helfer

"Nairi" meine Lady

"Siko" der treue Gefährte

"Gajaru" der junge Wirbelwind

"Jambo" der Gemütliche

"Ninjo" der Veträumte..

"Sasu" der Coole

Sie waren speziell

"Indy" ihm galt meine

ganze Liebe!!

"Rasta" sie ist immer bei mir!

"Wyomee" unser Findelkind, die leider nur 3 Jahre diese Welt erleben durfte!

Copyright @ All Rights Reserved